Please enable images for a better experience.

Newsletter Mai 2024

Wieso sollte man zu mexXsoft X2 wechseln?

Im Büro geht es häufig hektisch zu - viele Aufgaben liegen gleichzeitig auf dem Schreibtisch. Daher haben wir eine Bürosoftware entwickelt, welche mit echter Mehrfachfenstertechnik sowie Drag&Drop-Funkionalität ausgestattet ist!
 


Was bedeutet das?

  • Arbeiten Sie parallel in den unterschiedlichsten Programmbereichen: Tragen Sie z.B. eine neue Adresse ein, während Sie den Kalender und ein Leistungsverzeichnis geöffnet haben
     
  • Öffnen Sie mehrere Leistungsverzeichisse parallel - übertragen und sortieren Sie beliebige Positionen ganz einfach per Drag & Drop. Nie war es einfacher, ein neues Angebot oder eine neue Rechnung zu erstellen!
     
  • Die an gängige Office-Anwendungen angelehnte Bedienung erleichtert die Einarbeitung erheblich. Zudem übertreffen speziell angepasste Such-, Sortier- und Filterkriterien deren Funktionalität bei Weitem.
     
  • Und vieles mehr!

Kostenlose Webinare und Lehrfilme für Kunden und Interessenten

Zur Anmeldung für unsere Gratis-Webinare

Neben den kostenlosen Webinaren stehen ebenfalls Lehrfilme und Animationen zu den unterschiedlichsten Programmfunktionen kostenlos zur Verfügung. Betrachten Sie die fortschrittliche Arbeitsweise von mexXsoft X2 und vergleichen Sie! Für Fragen sowie unverbindliche Vorführungen steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.

 

Lehrfilme und 
Webinarinhalte


Wer sind wir?


Unsere individuell anpassbare Bürosoftware mexXsoft X2 deckt von der Kalkulation über Angebots-, Auftrags- und Rechnungserstellung sowie Kunden-, Termin-, Katalog- und Dokumentenverwaltung alle Anforderungen Ihres Betriebes ab.

Testen Sie uns und vergleichen Sie uns mit Ihrer aktuellen Software-Lösung. Wir scheuen keinen Vergleich!
Während der Testphase steht Ihnen unser Kundendienst gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr mexXsoft-Team



Testen Sie unsere Demoversion ohne Einschränkungen
14 Tage lang kostenlos und unverbindlich!


Please enable images for a better experience.